Fasten

Wir fasten nach der wissenschaftlich fundierten Methodik Dr. Buchinger/Lützner.

Gefastet wird nach Dr. Buchinger/Lützner mit Gemüsebrühe ohne Salz, Saft, Tee, Wasser und Honig mit regelmäßigen Darmreinigungen, Leberwickel zur Unter- stützung der Entgiftung.

Die Teilnahme ist über die gesamte Dauer des Seminars erforderlich, mit der Bereitschaft sich auf diese Erfahrung des Fastens in einer Gruppe einzulassen.


Was bringt Fasten


Körperlich:
– Verbesserung des gesundheitlichen Wohlbefindens
– Entlastung Gewichtsreduktion
– Entleerung überfüllter "Speicher" (Fett, Wasser, Salz, Eiweiß)
– Entgiftung und Entschlackung des gesamten Organismus
– Sanierung des Darms
– Eine schönere Haut
– Straffung des Bindegewebes
– Stärkung des Immunsystems
– Aktivierung der Selbstheilungskräfte
– Körperwahrnehmung, eigene Bedürfnisse erkennen


Seelisch und spirituell:
– Selbsterfahrung/Begegnung mit sich selbst
– Befreiung von seelischen "Schlacken"
– Zur eigenen Mitte finden
– Orientierung hin zum Wesentlichen


Geistig:
– Gedankliche Klarheit gewinnen
– Stärkung der Kreativität
– Impuls zur Neuorientierung
– Durchbrechen alter Lebensgewohnheiten
– Ernährungsverhalten verändern
– Genuss- und Esskultur entwickeln